Star-no-hiroba

Am Star-no-hiroba, dem Platz der Stars, am Eingang der Asakusa Public Hall, sind etwa 300 Handabdrücke und Unterschriften von japanischen Stars in Platten im Boden eingelassen. Seit 1979 besteht diese Stelle und jährlich kommen ein paar neue Platten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.