Maskat – Altstadt

Die Altstadt von Maskat (Stadtteil Mutrah) lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Die beste Zeit für eine Besichtigung ist spät nachmittags oder abends – zum einen ist es nicht mehr so heiß, zum anderen öffnen die Geschäfte wieder, die nachmittags meist geschlossen sind. Abends sind auch meist nur Einheimische unterwegs und meist hat man dann nicht das Pech, auf eine der vielen Gruppen kaufwütiger Lemminge von einem der Kreuzfahrtschiffe zu stoßen, die mit Bussen in die Altstadt gekarrt und durch die Gassen geschleust werden.

Viele Restaurants und Cafes laden zum essen verweilen ein und frisch gestärkt sollte man dann auf jeden Fall den Souk (Markt in meist überdachten Gassen) besuchen.
Der Souk von Maskat bietet neben duftenden Gewürzen, bunten Stoffen und allerlei Souvenirs auch jede Menge Handwerkskunst an – eine Freude für die Augen und die Nase. Beim Einkaufen auf keinen Fall das Handeln vergessen, denn da geht noch was 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.